02.04.2015 - die erste Ladesäule steht vor der Kirche in Markgrafpieske

Veröffentlicht in Aktuelles

Kein Aprilscherz, am 01. April um 11.00 Uhr setzte Pfarrer Stefan Felmy in Anwesenheit interessierter Bürger und einiger Spitzen-Politiker der Region die erste Ladesäule, die aus der Initiative "E-Bike freundliche Region" hervor ging, vor der Friedenskirche Markgrafpieske symbolisch in Betrieb. Die rote Schleife wurde dabei von Landrat Manfred Zalenga nicht zerschnitten sondern formvollendet gelöst. Die Lade-Stele stellten Jugendliche der Europaschule Storkow unter Anleitung des WAT-Lehrers und des Schulsozialarbeiters her. Die ebenfalls anwesenden Schüler zeigten anhand eines Schaubildes den Herstellungsprozess der Stele in ihrer Schule. 

 

Viele Bürger zeigten sich erstaunt und erfreut, dass es ab jetzt für alle Radreisende und beispielsweise auch für einheimische Jugendliche möglich ist, vor der Kirche Akkus für Elektroräder, Handys und Navigationsgeräte kostenfrei nachzuladen. Solange das Wetter mitspielt und die eigenen Ladegeräte dabei sind, besitzt Markgrafpieske eine Attraktion, die hoffentlich noch viele Nachahmer findet. 

Zum Nachlesen der Artikel von Anke Beißer (MOZ).

 

 

ebikefreundlich normal

 

kommunen normal

gebraucht normal

Aktuelles

16.07.2019 - Genießen und Laden

Im alten, ehrwürdigen Haus - "Alte Mühle Friedersdorf" können ab jetzt Radreisende und Besucher neben Schlemmen und Verwöhnen lassen auch leere Akkus laden. In direkter Nähe schöner Tische im Außenbereich des malerischen Geländes steht eine neue Lade-Stele mit 2 integrierten Steckdosen für müde E-Bike und sonstige Akkus.

 

Weiterlesen ...

Kontakt

Email:
Betreff:
Nachricht:
4 + 2 =

Wetter

Bewölkt

-2°C

Bewölkt

Feuchtigkeit: 90%

Wind: 19.31 km/h

  • 03 Jan 2019

    Rain And Snow 1°C -2°C

  • 04 Jan 2019

    Bewölkt 3°C -3°C